Corona-Ampel in der Steiermark: Grün, Gelb, Orange & Rot

Das angekündigte Corona Ampelsystem soll ab Mitte August in den Probebetrieb gehen. Vier Farben zeigen, wie sich die aktuelle Situation rund um das Corona-Virus entwickelt. Dabei kommen folgende Farben zur Anwendung:

  • Grün: Wenig Risiko
  • Gelb: Durchschnittliches Risiko
  • Orange: Erhöhtes Risiko
  • Rot: Hohe Gefahr

Die Bewertung der Lage soll nicht rein auf Zahlen beruhen, sondern es werden dafür Fallindikatoren ausgearbeitet und eine neu geschaffene Corona-Kommission gibt zusätzlich ihre Einschätzung ab.

Die Corona-Ampel ist ein gutes Instrument, um lokale und regionale Cluster gut eindämmen zu können. Insbesondere die Bereiche Bildung, Pflege und Gesundheit müssen mittels Corona-Ampel differenziert dargestellt werden.

begrüßt Bildungs- und Gesundheitslandesrätin Juliane Bogner-Strauß die Corona-Ampel und appelliert weiter, „die Eigenverantwortung im Umgang mit dem Virus nicht über Bord zu werfen. Allerdings“, betont Bogner-Strauß abschließend, „müssen die Details zum Ampelsystem angesichts des zeitnahen Beginns des Probebetriebs sowie eine genauere Abstimmung mit den Ländern noch dringend erfolgen.“

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here