Vienna City Marathon

Wien Marathon Laufen Sport

Seit 1984 wird der Vienna City Marathon (VCM) jedes Jahr durchgeführt. Die größte Sportveranstaltung in Österreich bringt mehr als 40.000 LäuferInnen aus ganz Österreich und aus über 110 Nationen auf die Straßen Wiens. Entlang der Marathon-Strecke feuern rund 400.000 Menschen die Teilnehmer an. Der Wien Marathon führt dabei an vielen Sehenswürdigkeit von Wien vorbei. Österreichs Laufszene ist mit einigen der besten Athleten der letzten Jahre vertreten: Christian Pflügl wollte das EM-Limit an greifen, verfehlt er allerdings um genau eine Minute. Er wurde als Gesamtelfter in 2:18:00 bester Österreicher im Marathon. Roman Weger  möchte einen M40-Mastersrekord schaffen. Rekordläuferin Andrea Mayr startet im OMV Halbmarathon.

Die Marathon Gewinner – Neuer Streckenrekord

Der Äthiopier Getu Feleke gewinnt den 31. Vienna City Marathon in einer sensationellen Zeit von 2:05:41 Stunden. Er verbessert damit den alten Streckenrekord um 1:17 Minuten. Platz 2 geht im Rennen der Männer an Alfred Kering aus Kenia mit 2:08:28, Dritter wird sein Landsmann Philip Sanga mit 2:08:58. Bei den Frauen gewinnt Anna Hahner aus Deutschland mit 2:08:59. Zweiter Platz geht an Caroline Chepkwony aus Kenia mit 2:09:18 und dritter wird Marta Lema aus Äthopien mit 2:31:10.

2014 lautete das Thema vom Vienna City Marathon „Alles Walzer“. Denn vor genau 200 Jahren ist der Walzer von Wien aus weltweit bekannt geworden. Von der Vienna Sports World in der Messe Wien über die Friendship Party im Rathaus bis zu den Zieleinläufen am Samstag und  Sonntag werden Walzer Show Acts, Crash Kurse im Walzertanzen, ein Walzer Marathon beim Stadtpark an der Laufstrecke für einen guten Zweck geboten.

Traditionell wird zum Start vom Wien Marathon der Donauwalzer gespielt.

Wien Marathon und die Wirtschaft

Der Vienna City Marathon ist ein wichtiger wirtschaftlicher Faktur für Handel und Tourismus. Laut Wien Tourismus werden im Rahmen der Veranstaltung über 79.000 Nächtigungen gebucht. Laut Veranstalter Wolfgang Konrad kann nach einer Studie zur Wiener Tagungsindustrie,  eine jährliche BIP-Erhöhung von 55 Millionen Euro durch den Vienna City Marathon angenommen werden. Als privates Unternehmen erzeugt das Event große Effekte für den Wirtschaftsstandort Wien und trägt durch die mediale Aufmerksamkeit jährlich wiederkehrend zum positiven Image der Bundeshauptstadt Österreichs bei – seitens der öffentlichen Hand sind dabei aber keine zusätzlichen Infrastrukturkosten nötig.

Laufen wird immer beliebter

Um sich auf den Vienna City Marathon gut vorzubereiten, absolvieren die Teilnehmer fast zwei Millionen Trainingsstunden. Damit ist der Wien Marathon die größte Bewegungs- und Gesundheitsinitiative Österreichs. Laufen wird auch laut Alfred Eichblatt, Geschäftsführer von Hervis, immer beliebter. Gesundheit, Fitness, Sport, aktives Älter-werden und Jung-Sein sind im Trend. Das zeigen laut ihm auch Zahlen von Hervis, nach denen das Laufsegment in den ersten drei Monaten dieses Jahres um mehr als 30 Prozent zugelegt hat.

Der Vienna City Marathon ist vom Leichtathletik-Weltverband IAAF mit der weltweit höchsten Kategorie für Straßenläufe, dem  IAAF Road Race Gold Label, ausgezeichnet worden.

httpvh://www.youtube.com/watch?v=WsMhjpvQJPw

Wien Marathon – Zahlen

  • 14 Tonnen Bananen
  • 9 Tonnen Äpfel & sonstiges Obst
  • 60.000 Riegel und Energie Gels
  • 90.000 Liter isotonische Getränke + Mineralwasser
  • 500.000 Becher
  • 35.000 Garderobesäcke
  • 130.000 Sicherheitsnadeln
  • 7.500 Meter Absperrgitter
  • 55 LKW`s und Transporter
  • 15 LKW Züge – Garderobendienst
  • 11 km Absperrbänder
  • über 100 Funkgeräte mit eigener Relaisstation
  • circa 150 Tonnen Aufbaumaterial
  • 170.000 Ausschreibungen und Infobroschüren
  • 12 Tonnen – Tonanlage
  • Lautsprecheranlagen für 8 km Musikbeschallung
  • 25 Duscheinheiten im Ziel
  • ca. 250 Verkehrszeichen
  • 105 verschiedene Lieferanten
  • 95 involvierte Behörden & Institutionen
  • 36.000 Goody-Bags mit Zielverpflegung
  • über 1 Mio Sampling Einheiten
  • über 300 Mobiltoiletten & 12 WC-Container

Veranstaltungen rund um den Vienna City Marathon

  • International Friendship Party
  • Vienna Sports World: Die Sportmesse des Vienna City Marathon bietet alles, was das Läuferherz begehrt. Besucher können neueste Innovationen testen, sich von Experten beraten lassen und dabei sein, wenn Profis aus dem Nähkästchen plaudern. 90 Aussteller aus den Bereichen Sport, Gesundheit, Wellness und Sportveranstaltungen präsentieren die neuesten Produkte und Trends.
  • Alles Walzer!

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here