Energie Steiermark: E-Car-Verleih in Österreich

E-Auto Verleih

Die Energie Steiermark startet in Graz den größten Verleih von E-Cars (Strom-Fahrzeugen) in Österreich. Laut dem Vorstandssprecher Christian Purrer steigt das Bedarf nach einer umweltfreundlichen Transportmöglichkeit, zugleich wird das Angebot der Autoindustrie in diesem Bereich immer attraktiver. Das Unternehmen plant in diesem Jahr mehr als 1000 E-Fahrzeuge (850 E-Bikes und 150 E-Autos) auf die Straßen der Steiermark zu bringen. Bereits jetzt sind in der Steiermark 233 E-Autos unterwegs. Energie Steiermark plant in ganz Österreich insgesamt 34 Standorte.

Welche E-Cars stehen zum Verleih?

  • Renault Zoe – hat einen 65 kW Elektromotor und erreicht eine abgeregelte Höchstgeschwindigkeit von 135 km/h. Als Reichweite des 22-kWh-Akkus werden von Renault 210 km genannt. Die Reichweite in der Praxis liegt zwischen 100 und 150 km. Der im Vergleich zu anderen Elektroautos sehr geringeVerbrauch soll durch umfangreiche Maßnahmen zur Energie-Rückgewinnung erzielt werden.
  • VW e-up – hat einen 60 kW Elektromotor mit einem 210 Nm Drehmoment. Das Auto benötigt 11,3 Sekunden um von 0 auf 100 km/h zu beschleunigen. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 130 km/h. Mit einer Batterieladung sollt der VW e-up eine Reichweite von bis zu 160 km haben.

Monatliche Kosten

Das Gesamtpaket mit

  • Vollkasko-Versicherung
  • Service- und Abwicklung bei einem Schaden
  • Akkumiete
  • Achtfach-Bereifung
  • keine Kilometerbeschränkung
  • Anlieferung und Abholung des Autos
  • Einschulung
  • Sonderkonditionen bei Sixt
  • ÖAMTC Pannendienst

soll 299 Euro pro Monat kosten. In diesem Preis ist ein einmaliger 50 Euro Strombonus inkludiert. Laut eigenen Angaben soll das Tanken an den E-Zapfsäulen der Energie Steiermark kostenlos sein. Informationen zum E-Auto Verleih der Energie Steiermark erhält man unter der Telefonnummer 0800/310300.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here