Hubert von Goisern in der Steiermark

Mit einem beeindruckenden Hörerlebnis verwöhnte der Volksmusik-Rebell Hubert von Goisern die Fans beim Spielberg Musikfestival in der Steiermark. In seinem Programm bot er den Besuchern Alpenrock vom Feinsten – mit schwungvollen Country-Songs, über herzschwere Balladen, bis hin druckvollen Rocknummern.

Nach dem Motto „alles Goisern“ überzeugte der musikalische Botschafter Österreichs das Publikum voll und ganz. Tausende Fans sorgten für eine sensationelle Kulisse am Red Bull Ring und spätestens beim Lied „Brenna tuat’s guat“ war die Stimmung am lauen Sommerabend ausgezeichnet. Hubert von Goisern verabschiedete sich mit den Songs „Recht schean Dank für’s Zuhean“ und einem seiner schönsten Lieder – „Heast as nit“, bevor er das Zepter an die Band LaBrassBanda aus Bayern übergab.

Foto: © Philip Platzer Red Bull Content Pool

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here